Wir verfolgen Infektionsketten – mit App und QR-Code

Mit MyBodyPass sind wir gemeinsam in der Lage, für Jung und Alt anonym und sicher Infektionsketten nachzuverfolgen.

Sie erfahren, falls Sie Kontakt zu einem Infizierten hatten. Dann können Sie weitere Schritte in Ruhe überlegen: Soll ich mich wirklich die nächsten 14 Tage mit Freunden treffen, ins Pflegeheim zu Besuch fahren, meine Kinder in die Kita bringen?

Besonders wichtig ist uns hier eine aktive und willentliche Zustimmung. Nur durch Sie gescannte QR-Codes werden 14 Tage gespeichert und dann gelöscht

MySafetyCheck hat die Komplettlösung, um Deutschland durch die Corona-Krise zu begleiten.

MySafetyCheck stellt fest, ob eine Person mit einer anderen im selben Geschäft oder einem Raum zusammen war, bei der darauffolgend eine Infektion festgestellt wurde. Herzstück des Systems sind QR-Codes und Tablets, die z.B. in Geschäften oder Kitas aufgehängt oder aufgestellt werden. Wer als Kunde das Geschäft betritt, meldet sich übe den QR-Code oder das Tablet an und beim Verlassen wieder ab. Alle Nutzer werden per Push-Nachricht über das Handy oder per Mail informiert, wenn sich herausstellt, dass bei einer anwesenden Person innerhalb der nächsten 14 Folgetage ein Infektion auftrat. MySafetyCheck lässt aber keine Rückschlüsse auf Person und Ort zu – zum Schutz aller Teilnehmer.

Digitaler Handschlag für mehr Sicherheit

Doch auch der persönliche Kontakt kann mit der App durch den digitalen Handschlag dokumentiert werden. So werden Personen, welche positiv auf das neuartige Corona Virus getestet wurden, nicht stigmatisiert, sondern die Kontaktpersonen anonym und zuverlässig benachrichtigt.

Schützen Sie sich und Ihre persönlichen Kontakte durch den digitalen Handschlag mit MyBodyPass – Corona-Check-In.

Mehr Sicherheit, auch ohne Smartphone

Registrieren Sie sich online und erhalten dadurch auch ohne Smartphone ihren Corona Check&Safe Pass, den Sie jederzeit ausdrucken können. Der Pass wird in Kürze deutschlandweit an Terminals scannbar sein. Sie haben also alle Vorteile, auch ohne Smartphone!

Sollten Sie ein Scan-Terminal für Ihre Location benötigen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

MySafetyCheck Terminal

MySafetyCheck Terminal steuert für jeden Standort und Bereich, der im Location Manager angelegt wurde, online die Zutrittsrechte.

Wie funktionierts?

  1. Bevor Sie in der MySafetyCheck Terminal einen Standort auswählen können, müssen Sie Sich im LocationManager angemeldet haben. Verwenden Sie in der Terminal App die gleichen Nutzerdaten wie im LocationManager.
  2. Wählen Sie einen Standort aus
  3. Wählen Sie einen Modus aus
  • Ein- und Ausscannen mit QR-Cards
  • Gäste und Besucher datenschutzsicher registrieren
  • Anonymen Gästezähler wählen (Counter)